system-werkstatt |
40501
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-40501,bodega-core-1.0.1,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.1,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Beschäftigen Sie sich schon seit einiger Zeit damit, Ihre Fähigkeiten zu erweitern und auszubauen?

Vielleicht ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt dafür gekommen!

Start

Neuer Kurs

03./04. September 2021

Ausbildung in systemischer Beratung:
Der Kurs bietet eine intensive, umfassende Fortbildung mit dem Ziel Systemkompetenz als Grundlage für die professionelle Arbeit zu vermitteln.

Die Kursteilnehmer entwickeln kreative Strategien zur:
• Erreichung persönlicher Ziele
• Entwicklung sozialer Kompetenz
• Gestaltung gelungener Kommunikation

Beginn 03./04. September 2021
Die Ausbildungsdauer beträgt zwei Jahre mit je 160 Stunden.
Pro Jahr: 8 Seminarwochenenden (Fr./Sa.) und 1 Intensivwochenende ( i.e. 2 Wochenenden, Fr. –So.)
Kosten:
Pro Seminarwochenende kostet die Ausbildung in systemischer Beratung 195€. Für Studenten bieten wir einen Sonderpreis von 165€ an.

Bei jährlicher Vorauszahlung ermäßigt sich die Gebühr um 5 %. Dazu kommen für die Kompaktseminare Kosten für Unterbringung, Verpflegung und eine einmalige Anmeldegebühr 60.-€ inkl. Lehrbuch.



Termine für den Kurs 2021:
03./04. September
08./09. Oktober
12./13. November
10./11. Dezember

Erfahre mehr

Jetzt zum Herunterladen!

Alle Informationen und das Anmeldeformular als PDF.

Jetzt zum Herunterladen!

Alle Informationen und das Anmeldeformular als PDF.

Warum die systemwerkstatt?

Weil Sie merken, wie sich Ihre Kompetenzen in Gesprächsführung optimieren und Sie neben der beruflichen Fortbildung viele Ideen für die Bewältigung des Alltags entwickeln und durch regelmäßiges, kollegiales Coaching, in Coaching und Supervision stark werden.

 

In der systemwerkstatt haben Sie die Möglichkeit jedes Seminarwochenende intensiv zu üben. So können Sie im geschützten Raum experimentieren und reflektieren. Jeweils 2 Lehrtrainer/innen und zwei Assistenten werden Sie dabei unterstützen Zusätzlich können Sie auf die Unterstützung, Übungs- und Feedbackmöglichkeiten Ihrer Peergruppe vertrauen. Gemeinsam entsteht in der systemwerkstatt ein konzeptionelles Fundament durch das so etwas entsteht wie Systemkompetenz. Dies ist zu verstehen als eine umfassende systemische Qualifikation, die es erlaubt, sich in allen möglichen Kontexten zurechtzufinden. Es wird deutlich, was es heißt, wenn Systemtheorie praktisch wird.

Und: „Es gibt nichts Praktischeres als eine gute Theorie“ (Einstein).

Meinungen der Teilnehmer:

Herbert Kämmerer und sein Team haben mich direkt von der ersten Stunde an angezündet. Das Eintauchen in die systemische Beratung wurde durch didaktisch hervorragende Modelle und Theorien auf ein solides Fundament gestellt. Der eigentliche Mehrwert dieser Ausbildung war für mich jedoch der – in dieser Intensität in keiner anderen Ausbildung so erfahrene – außerordentlich hohe Praxisanteil: Erproben, reflektieren, erkennen und wieder erproben…für mich eine richtungsweisende Ausbildung!

 

– Dr. Axel Woitoitz – Selbstständiger Coach und Trainer

Die Ausbildung bei der Systemwerkstatt war die beste Entscheidung, die ich für mein berufliches, als auch für mein privates Leben in den letzten Jahren getroffen habe – eine absolut bereichernde Zeit. Die Inhalte werden praxisnah gelehrt, die Atmosphäre zwischen den Dozenten und den Lernenden ist vertrauensvoll und konstruktiv. In den zwei Jahren habe ich gelernt, Gespräche anders zu führen, besser hinzuhören und mit Klienten Wege zu erarbeiten, um Probleme zu lösen. Ein tolles Rüstzeug für mein berufliches Leben und eine schöne Weiterentwicklung für mich selbst.

 

– Christina Wurster – Redakteurin beim HR

Die zweijährige Ausbildung zum Systemischen Berater in der System-Werkstatt war für mich in mehrerer Hinsicht eine lohnende Sache: Ich habe sehr wirksame Methoden kennengelernt, für mich eine neue Haltung zu bislang belastenden Situationen in Alltag und Geschäftsleben entwickelt und wunderbare Menschen kennenlernen dürfen. Mit dem Gelernten im Gepäck habe ich sowohl als Unternehmer und Coach sowie im Privaten viele schöne Erfahrungen gesammelt und mich auf allen Ebenen erfolgreich weiterentwickelt. Großen Dank an das gesamte Team und eine ganz klare Weiterempfehlung!

 

– Stefan Rudel- Unternehmensberater und Coach

Herbert Kämmerer und sein Team haben mich direkt von der ersten Stunde an angezündet. Das Eintauchen in die systemische Beratung wurde durch didaktisch hervorragende Modelle und Theorien auf ein solides Fundament gestellt. Der eigentliche Mehrwert dieser Ausbildung war für mich jedoch der – in dieser Intensität in keiner anderen Ausbildung so erfahrene – außerordentlich hohe Praxisanteil: Erproben, reflektieren, erkennen und wieder erproben…für mich eine richtungsweisende Ausbildung!

 

– Dr. Axel Woitoitz – Selbstständiger Coach und Trainer

Die Ausbildung bei der Systemwerkstatt war die beste Entscheidung, die ich für mein berufliches, als auch für mein privates Leben in den letzten Jahren getroffen habe – eine absolut bereichernde Zeit. Die Inhalte werden praxisnah gelehrt, die Atmosphäre zwischen den Dozenten und den Lernenden ist vertrauensvoll und konstruktiv. In den zwei Jahren habe ich gelernt, Gespräche anders zu führen, besser hinzuhören und mit Klienten Wege zu erarbeiten, um Probleme zu lösen. Ein tolles Rüstzeug für mein berufliches Leben und eine schöne Weiterentwicklung für mich selbst.

 

– Christina Wurster – Redakteurin beim HR

Die zweijährige Ausbildung zum Systemischen Berater in der System-Werkstatt war für mich in mehrerer Hinsicht eine lohnende Sache: Ich habe sehr wirksame Methoden kennengelernt, für mich eine neue Haltung zu bislang belastenden Situationen in Alltag und Geschäftsleben entwickelt und wunderbare Menschen kennenlernen dürfen. Mit dem Gelernten im Gepäck habe ich sowohl als Unternehmer und Coach sowie im Privaten viele schöne Erfahrungen gesammelt und mich auf allen Ebenen erfolgreich weiterentwickelt. Großen Dank an das gesamte Team und eine ganz klare Weiterempfehlung!

 

– Stefan Rudel- Unternehmensberater und Coach

Das Team
Bild Herbert K.
Herbert Kämmerer
  • Dipl.Psych.
  • Studierte Psychologie, Musik, Sport, Geschichte und Politik
  • Gymnasiallehrer, danach Schulpsychologe in Darmstadt
  • Ausbildung in Psychodrama, Systemischer Therapie und Beratung, Hypnotherapie und NLP
  • Supervisor (BdP)
    Mitglied im deutschen Coaching- und Mediationsverband
Bild Tina G.
Tina Gürtler
  • Dr. rer. nat., Dipl.-Psych.
  • Studierte Psychologie und Personalwirtschaftslehre
  • Systemische Beraterin
  • Promotion im Themenbereich Selbstmanagement und Selbstwirksamkeit
  • Jahrelange Beratungserfahrung im unternehmerischen Kontext (Coaching, Teamentwicklung und -führung)
Bild Marco P.
Marco Paukert
  • Dr. phil. Dipl.-Psych.
  • Studierte Psychologie, Marketing und Arbeitswissenschaft
  • Systemischer Berater
  • Promotion über Beratungskompetenz
  • Lehrbeauftragter (Organisationspsychologie TU Darmstadt)
  • Schulpsychologe
Bild Franziska P.
Franziska Perels
  • Dr. phil., Dipl.Psych.
  • Studierte Psychologie mit den Schwerpunkten Pädagogische Psychologie und Kognitionspsychologie
  • Systemische Beraterin, Trainerin
  • 2011-2015 Beteiligung an der Coaching-Ausbildung der Coaching-Akademie Weimar-Wiesbaden (Mitglied des Ausbildungsteams)
  • Seit 2009 Professorin für Empirische Schul- und Unterrichtsforschung an der Universität des Saarlandes
Bild Christiane D.
Christiane Dette
  • Studierte Englisch und Französisch
  • Frauenbeauftragte im Staatl. Schulamt
  • Lehrerin Sek. I
  • Systemische Beraterin
  • Schwerpunkt: Managementtraining für Frauen und Moderation von größeren Systemen
Bild Tobias K.
Tobias Kämmerer
  • Moderator
  • Systemischer Coach
  • Ausgebildet in systemischer Transaktionsanalyse
  • Berät Teams, Gruppen und Führungskräfte in Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen
  • Dozent für systemische Organisationsentwicklung an der Johannes-Guttenberg-Universität Mainz